Aus einem Brief an Ernst Robert Curtius  vom 28.11.1931
 

Lieber Ernst Robert,,

... Meine Freunde wollen mich in die Politik drängen. Aber ich will nicht; vielleicht richtiger: noch nicht. Heute ist alles zerstampft, was dort sich aufhält. Aber vielleicht werden wir mitzerstampft ? Dann aber wenigstens anständig sterben (was übrigens ein echter Politiker niemals sagen würde).
...